Die u:card für MitarbeiterInnen

 

Die u:card kann MitarbeiterInnenausweis und Bibliotheksausweis sein. MitarbeiterInnen, die in einem Arbeitsverhältnis zur Universität Wien stehen, können die u:card über u:space beantragen. Freie DienstnehmerInnen und WerkvertragsnehmerInnen haben keinen Anspruch auf eine u:card.

 

 

Bestellung

Voraussetzung für den Login in u:space ist ein u:account. Sollten Sie noch über keinen u:account verfügen, können Sie diesen auf der Website des ZID beantragen.

Loggen Sie sich auf u:space ein. Laden Sie Ihr Passfoto hoch.

Um die Bibliothek nutzen zu können, akzeptieren Sie bitte bei der Bestellung der u:card die Benützungsordnung der Universitätsbibliothek bzw. erteilen Sie die Zustimmung zu ihrer Datenschutzerklärung. Diese Zustimmung kann auch nachträglich in u:space im Bereich "Status und Gültigkeit" erfolgen.

Ausgabe

Die u:card wird per Post an Ihre im Bestellprozess angegebene Adresse geschickt (nur EU/EWR-Länder). 

Sie können die Adresse Ihres Arbeitsplatzes angeben, aber auch eine beliebige andere Zustelladresse. Die Angabe dieser Adresse dient nur zu dem Zweck der Zustellung, anschließend wird diese gelöscht.

Gültigkeit

Die u:card erhält erst durch die Validierung an einem u:card-Terminal ihre Gültigkeit. Die jeweiligen personenbezogenen Daten werden beim Validierungsterminal auf einen Thermoprintbereich gedruckt. Dieses Druckfeld wird bei jeder neuerlichen Validierung mit den aktuellen Daten überschrieben.

 

Standorte der u:card-Terminals

 

 

Sie haben weitere Fragen zur u:card? Hier geht's zu den Frequently Asked Questions.